Yannick Bömer ist neuer Langeneicker Jungschützenkönig

Einladung zum Schnadgang am 26.05.2022 in südlicher Richtung
11. Mai 2022
Informationen zum Schützenfest 2022
13. Juni 2022

Am Samstag, dem 14. Mai 2022 fand der 12. Langeneicker Jungschützentag statt. Mit einem Planwagen fuhren 20 Jungschützen nach Öchtringhausen zum Schwalbenwirt um dort unter der Vogelstange den Jungschützenkönig 2022 zu ermitteln. Es entwickelte sich von Anfang an ein sehr spannendes Vogelschießen. Mit dem 107 Schuss schoss Yannick Bömer den Rest des Vogels aus dem Kugelfang und sicherte sich somit die Würde des Langeneicker Jungschützenkönigs 2022. Zuvor hatten Patrick Bömer mit dem 17. Schuß das Zepter, Yannick Bömer mit dem 35. Schuß den Apfel, Magnus Lübbers mit dem 42. Schuß das Faß und Leon Martin mit dem 54. Schuss die Krone abgeschossen.
Zu seinem Adjutanten erkor sich der neue Jungschützenkönig Fabian Meyer.
Auf dem heimischen Schützenplatz wurde der neue Jungschützenkönig vom Oberst Franz Westermann mit dem Wanderpokal geehrt. Die anschließende Abschlussfeier bis in den frühen Sonntagmorgen rundete einen erfolgreichen Jungschützentag ab.

X